Adria - Gargano - Mark Gerber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Adria - Gargano

Unsere Erlebnisse > Erlebnisse 2015 > Italienreise 2015
5.5.15
Nun fahren wir - nachdem wir auch noch das Kloster San Benedetto angeschaut haben (verlieren viel Zeit weil wir in die Siesta-Zeit fallen und so rund zwei Stunden rumhängen müssen) an die Adria runter.
Auch hier: kaum Campingplätze offen! In San Vito finden wir einen, der für uns gnädigst aufmacht, hat dürftige Infrastruktur und lauter Hundeschisse auf dem Rasen.
Aber dafür ist die Küstenstrasse um den Gargano mit den weissen Kalkfelsen ist einzigartig schön.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü