Ligurien - Mark Gerber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ligurien

Unsere Erlebnisse > Erlebnisse 2015 > Piemont 2015
Von Demonte sind wir dann an die Ligurische Küste gefahren. Uns hat das kleine Örtchen Noli sehr gut gefallen, daher sind wir gleich zwei Tage dort geblieben. 
Das Wetter war sehr angenehm, so sind wir von Noli zu Fuss nach Spotorno und zurück gelaufen und haben die herriche Aussicht aufs Meer und die Ligurische Küste genossen.
Natürlich haben wir zweimal herrliche Meeresfrüchte - Nachtessen genossen.
Wir sind überzeugt, dass wir für uns keine besseren Restaurants in diesem Ort hätten finden können.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü