Zwei Tage Engadin November 2015 - Mark Gerber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zwei Tage Engadin November 2015

Unsere Erlebnisse > Erlebnisse 2015
Die Postautofahrt, welche wir Mitte Oktober gemacht hatten, brachte uns auf den "Engadin-Geschmack". Und als wir ein wirklich günstiges Hotel in St. Moritz gefunden hatten, gings via Lenzerheide - Julier nach St. Moritz.
Ja, das Engadin ist ein Hochtal am Morgen mussten wir die Autoscheiben vom Eis befreien...
Wir haben eine wunderschöne Wanderung ins Val Roseg gemacht und gestaunt, wie die vielen Meisen die von uns gebotenen Kerne direkt aus der Hand gepickt haben.
Die Heimfahrt machten wir über den Albula, in Bever haben wir eine gute Kollegin besucht und gestaunt, wie schön auch diese Gegend ist - etwas zum wieder besuchen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü